Zufriedene Mandanten

Für jeden Mandanten die passende Rundum-Beratung

Heilberufler, Leistungsträger und Dienstleister im Gesundheitswesen

Zu unseren Mandanten zählen Ärzte, Zahnärzte, Apotheker, ambulante Pflegedienste und Pflegeheime, Heil- und Hilfsmittelerbringer sowie andere Leistungserbringer und Dienstleister im Gesundheitswesen. Für unsere Mandanten übernehmen wir nicht nur die Erstellung von Buchführung, Jahresabschluss und Steuererklärungen, sondern sind Ansprechpartner rund um alle wirtschaftlichen und strategischen Themen des Gesundheitsunternehmers. Wir begleiten Sie in allen Phasen Ihrer Tätigkeit: von der Gründung über die Expansion bis zur Nachfolgeregelung.

Apotheken

Ausrichtung im sich wandelnden Umfeld

Den Apothekern wurden in den vergangenen Jahren durch permanente "Gesundheitsreformen" zahlreiche finanzielle Lasten aufgebürdet, welche die Rentabilität und Liquidität häufig entscheidend beeinflussen. Mit unseren zeitnahen betriebswirtschaftlichen Auswertungen, die speziell auf Apotheken abgestimmt sind, unterstützen wir Ihr Apothekencontrolling und bereiten Sie darauf vor, mit welchen finanziellen Effekten Sie zu rechnen haben.

Ärzte

Kooperationen nutzen – Potenziale ausschöpfen

Neue Versorgungsformen und die Kooperation mit Kollegen oder weiteren Leistungserbringern bieten in einem sich stetig ändernden Marktumfeld viele Chancen. Eine vorausschauende Planung und die Berücksichtigung der Individualinteressen aller Beteiligten sind dabei die Grundvoraussetzungen, um das Potential Ihrer Praxis voll auszuschöpfen. Gerne unterstützen wir Sie, um Ihre Praxis durch gezielte Kommunikation, Transparenz und eine strukturierte Analyse in eine sichere wirtschaftliche Zukunft zu führen.

Branchen-News der Ärzte Zeitung Online

16.01.2018

Langfristiger Effekt: Fastfood macht Immunsystem aggressiver

Eine Diät mit viel Zucker, Fett und Kohlenhydraten fördert langfristig Entzündungen im Körper. Die Zellen vergessen eine "westliche Diät" lange nicht, so eine Studie … weiterlesen

16.01.2018

Trotz höherer Risikoprävalenz: Krebsüberlebende nach Infarkt oft untertherapiert

Patienten mit Herzinfarkt, die eine Krebsdiagnose in ihrer Anamnese stehen haben, erhalten seltener eine leitliniengerechte Therapie. Das wirkt sich auch auf die Mortalität aus. … weiterlesen

16.01.2018

Transplantationsbeauftragte: Das erhöht die Organspendebereitschaft

Beauftragte an Kliniken für Transplantationen sollen von allen anderen Aufgaben entbunden werden das verlangt die Deutsche Stiftung Organtransplantation. Neue Zahlen aus Bayern geben ihr Argumentationshilfe. … weiterlesen

Heilmittelerbringer (z.B. Ergotherapeuten, Logopäden, Physiotherapeuten, Podologen)

Balanceakt zwischen Berufsethos und Wirtschaftlichkeit

Sie lieben Ihren Beruf und Sie wissen, dass es immer wichtiger wird, die unternehmerische Seite Ihrer Arbeit zu beachten. Damit Sie auf fundierte Art und Weise herausfinden können, wo die Stärken und Schwächen Ihrer Praxis liegen, bieten wir Ihnen nicht nur Buchführung, Jahresabschluss und Steuererklärungen, sondern eine betriebswirtschaftliche und strategische Analyse Ihrer Praxis.

Hilfsmittelerbringer (z.B. Augenoptik, Hörgeräteakustik, Orthopädie- und Rehatechnik)

Zwischen Sachleistungsprinzip und Markt

Die Anforderungen an die Betriebsinhaber des Gesundheitshandwerks steigen zunehmend. Wir sehen uns als Impulsgeber und möchten mit Ihnen daran arbeiten, dass Sie für das heutige Gefüge des Gesundheitsmarktes fit bleiben und den Herausforderungen des Versandhandels und der Filialisierung mit geeigneten Strategien begegnen können.

Labore

Was man messen kann, kann man auch steuern

Ob monatliche Lohnabrechnung, Rechnungswesen oder Branchenvergleich: Wir sind auf die Beratung und Unterstützung von Laboren aller Arten und jeder Größe spezialisiert. Auch bei Betriebsprüfungen sowie bei Vermögens- und Altersvorsorgeplanungen greifen wir auf langjährige Erfahrungen zurück.

ambulante Pflegedienste und Pflegeheime

Controlling – Management – Strategie

Der moderne Pflegedienst ist einerseits ein Wirtschaftsunternehmen, andererseits ein Dienstleister am Menschen mit besonderer Verantwortung. Um eine optimale Steuerung Ihres Pflegedienstes zu erreichen, buchen wir nicht nur nach der Pflegebuchführungsverordnung, sondern stellen Ihnen eine pflegeindividuelle BWA nebst Investivkostenermittlung und Kennzahlen zur Verfügung.

Psychotherapeuten

Zwischen traditionellem Berufsbild und neuer Versorgungslandschaft

Auch wenn die Einzelpraxis noch die Regel ist: die Gemeinschaftspraxis bringt die Chance zu mehr Flexibilität und Kostenoptimierung. Außerdem ist die Anstellung eines Kollegen oder einer nichtfachlichen Kraft zu erwägen. Wir erläutern Ihnen, ob sich diese Ausgaben lohnen und was steuerlich und sozialversicherungsrechtlich zu beachten ist.

Zahnärzte

Erfolgskonzepte entwickeln – Steuerung optimieren

Praxismanagement bedeutet die optimale Nutzung und Kombination aller Ressourcen. Im Rahmen unserer speziell für Zahnärzte entwickelten BWA stellen wir Ihnen übersichtlich und strukturiert alle Zahlen zusammen, damit Sie Ihre Praxis gezielt steuern können, und entwickeln auf Basis Ihrer Zahlen gemeinsam das individuelle Erfolgskonzept für Sie und Ihr Team.

jetzt über ETL ADVISION informieren

 

Spezielle Steuerberatung für Hoteliers und Gastronomen

Von der Existenzgründungsberatung über die Betriebsprüfung bis zur Kassenbuchführung, von der Fördermittelberatung bis zur professionellen Belegarchivierung: wir kennen die speziellen Anforderungen der Hotellerie und Gastronomie. Mit ETL ADHOGA unterstützen wir Sie mit individuellen Beratungsangeboten rund um die Themen Steuern, Recht und Unternehmensberatung.

jetzt über ETL ADHOGA informieren

 

Rechtsberatung durch Kooperation

Darüber hinaus bieten wir unseren Mandanten in Kooperation mit den ETL-Rechtsanwälten unternehmerische Rechtsberatung von Arbeitsrecht bis Verkehrsrecht an. Zudem profitieren sie im Rahmen der Unterhalts­sprechstunde der ETL-Fachanwälte und Familienrecht-Spezialisten von einem kostenfreien Unterhalts-Check und erhalten Antworten auf familienrechtliche Fragen.

jetzt über ETL-Rechtsanwälte informieren

Unsere Standorte

ETL ADVISA Berlin
Steuerberatungsgesellschaft mbH

Platz vor dem Neuen Tor 2
10115 Berlin Berlin Deutschland

Tel.: Work(030) 28092200
Fax: Fax(030) 28092299 ETL ADVISA Berlin
E-Mail: 

Überblick: alle Kontaktdaten

ETL ADVISA Berlin

ETL ADVISA Berlin Steuerberatungsgesellschaft mbH
Tel.: (030) 28092200
Fax: (030) 28092299
E-Mail: advisa.berlin@etl.de

ADVITAX Steuerberatungsgesellschaft mbH
Niederlassung Potsdam
Tel.: (0331) 73042890
Fax: (0331) 73042899
E-Mail: advitax-potsdam@etl.de

Überblick: alle Kontaktdaten


QR-Code der vCard

Einfach den QR-Code scannen und die Daten als Kontakt aufs Smartphone laden.

Zum Scannen mit dem iPhone empfehlen wir die kostenfreie App Qrafter.



European Tax & Law

Unternehmen der ETL-Gruppe
Mehr Infos auf www.ETL.de

 

Mandantenportal
ETL PISA-Login

ArbeitnehmerportaleMitarbeiter-Login

Mehr Informationen zu ETL PISA

 

Unsere Kanzleibroschüre

Kanzleibroschüre Steuerberater Berlin
Broschüre herunterladen

 

Entdecken Sie
die Welt von ETL

 
ETL-Gruppe
Regional verbunden, global vernetzt
ETL-Rechtsanwälte
Mehr als 300 Rechtsanwälte auf Ihrer Seite
Kanzlei Voigt
Spezialisierte Rechtsberatung im Verkehrsrecht
ETL Wirtschaftsprüfung
Lösungen für erfolgreiche Unternehmer
ETL Unternehmensberatung
Existenzgründung bis Unternehmensnachfolge
felix1.de
Online-Steuerberatung
ETL Global
Internationale Beratung
ETL Gesundheitswesen
Spezialisierte Beratungen für den Gesundheitsmarkt
ETL ADHOGA
Steuerberatung für Hotellerie und Gastronomie
ETL Franchise
Steuerberatung für Franchise-Nehmer und Franchise-Geber
ETL Personal-Kompetenzcenter
Für ein erfolgreiches Personalmanagement
ETL Agrar & Forst
Steuerberatung für Land- und Forstwirte
ETL Profisport
Beratung für Profisportler aller Disziplinen
ETL SFS
Steuerberatung für Senioren
 
×